Image

Tord Gustavsen Trio

Concert
R&B ⋅ Soul ⋅ Blues ⋅ Jazz

Sun 25. September 2022 (today)
20:00
lui.house
Luisenstr. 4
32052 Herford
Sun 25. September 2022 (today)
20:00
lui.house
Luisenstr. 4
32052 Herford
Im Zusammenhang mit der Arbeit von Tord Gustavsen und gerade auch seinem neuen Trio-Album Opening fällt gerne mal der Begriff entspannt. Wer das allerdings als Synonym für bedächtig oder gar harmlos verstehen möchte, ist auf dem Holzweg: Entspanntheit ist vielmehr ein anderes Wort für Freiheit, für den souveränen Umgang mit den zur Verfügung stehenden Mitteln, für eine Öffnung hin zum Unmittelbaren. Diese Freiheit und Souveränität ist das Ergebnis eines langen Prozesses. Seit Ende der 90er Jahre spielt der derzeit wahrscheinlich einflussreichste norwegische Pianist im Trio zusammen mit dem Schlagzeuger Jarle Vespestad. In der aktuellen Besetzung ist erstmals Steinar Raknes am Bass mit von der Partie, und der fügt sich nahtlos in das Ensemble ein. Eine der bemerkenswertesten Leistungen Gustavsens, die auf der neuen Platte besonders hervortritt, ist die selbstbewusste Forderung nach absoluter Konzentration. Das beinhaltet etwas Grundsätzliches. Gegen die Nervosität der Gegenwart, die Rasanz des Alltags, des Gehetztsein macht er eine kontemplative Haltung stark. Das überträgt sich auf seine Zuhörerinnen und Zuhörer. Filigran und behutsam wird Folkloristisches mit klassischem Jazz verwoben; es gibt ein unverbrüchliches Vertrauen in Melodien; die Harmonieketten sind verführerisch, manchmal überraschend, nie verstörend. Die Band horcht förmlich in die Songs hinein, die im Gegenzug Geschichten preiszugeben scheinen. Wenn elektronische Instrumente zum Einsatz kommen, dann nicht als Verfremdungselement. Vielmehr laden sie diesen mystischen Raum, der von Gustavsen, Raknes und Vespestad geschaffen wird, noch einmal energetisch auf. Als Kind und junger Musiker, erinnerte sich der 1970 in Oslo geborene Gustavsen einmal, spielte er in Kirchen und Lokalen. Und er kombinierte seine klassische Ausbildung mit dem Schreiben eigener Songs und Gospelmusik. Das hört man seinen Kompositionen und Interpretationen heute noch an.
Additional eventdates
Tickets beginning at 24,50€

We use essential cookies that are necessary for the operation of our website, as well as optional third-party cookies to improve your user experience. Your privacy is always our priority. We collect only necessary data and do not sell data to third parties. If you click on "Agree", optional cookies will be enabled. You can change these settings anytime via our privacy page.

Agree
Only essential
Open settings