Event - Image
Event - Image

Das Hobos - Postcountryeske Railwaytracks treffen auf weltbürgerlich-digitale Lazyness

Concert
Rock ⋅ Punk ⋅ Alternative, Pop ⋅ Dance ⋅ Indie

Spotify player is currently disabled. If you want to use it, activate it in the cookie settings. Hide this
with
Das Hobos
Postcountryeske Railwaytracks treffen auf weltbürgerlich-digitale Lazyness Im frühen 20. Jahrhundert wurden heimatlose Reisende als Hobos bezeichnet. Sie nutzten Güterzüge, um quer durchs Land zu...
Read more
Read less

Postcountryeske Railwaytracks treffen auf weltbürgerlich-digitale Lazyness Im frühen 20. Jahrhundert wurden heimatlose Reisende als Hobos bezeichnet. Sie nutzten Güterzüge, um quer durchs Land zu reisen und sich hier und da mit kleineren Tätigkeiten etwas Geld zu verdienen. Die Blütezeit der Hobo-Subkultur ist längst vergangen. Das Gleiskörper- Reise bzw. Heimatlose Ambiente inspiriert aber noch immer die Musiker. Um Das Hobos-Gefühl einzufangen, sind im Laufe der Jahre diverse Tonträger entstanden. Den Anfang macht 2012 das Album Memphis Buchloe, welches als digitaler Release bei Camomille Records/ Montreal erschienen ist. 2014 folgte die 7 Single White Lines, in limitierter Auflage mit handbemalten Covers, beim Augsburger Label In Gute Hände. Balearic DJ Legende Jon Sa Trinxa aus Ibiza setzt White Lines im Sommer 2014 auf Platz 1 seiner Top Ten im DMC-world Magazine. Das folgende, ebenfalls beim Augsburger Label In Gute Hände erschienene Album This Is The Place, konnte durch seine vagabundierende Musik als Gesamtkunst (Michael Zirnstein, Süddeutsche Zeitung) die Ohren vieler Musikliebhaber für sich gewinnen und sich durch seine Mischung aus Post-Blues, Ambient-Folk, Indie und Dub etliche Lorbeeren verdienen. Im Herbst 2014 war das Album(mit ebenfalls handbemalten Covers, Artedition) bereits vergriffen, so dass es im August 2015 ein zweites Mal aufgelegt wurde (2nd Edition). Anfang Dezember 2016 veröffentlichte die Band auf dem Münchner Label Gutfeeling Records ihre neue Single Cash Only und ging dazu passend, präsentiert von Bayern 2Zündfunk, im November 2016 auf Cash Only-Tour. Im September 2017 begab sich die Band auf einen Konzerttrip in die Ukraine, bei welchem sie im Philharmonic Theatre Odessa im Rahmen des berühmten und traditionsreichen Odessa Jazz Festival ein von Kritikern gelobtes Konzert spielten. Die Band trat während dieser Reise ebenfalls auf dem Vinnytsia Jazz Fest auf, live übertragen im ukrainischen Fernsehen.2019 remixte Fatboy Slim, Das Hobos, für die BBC Kino-/Fernsehproduktion Ibiza The Silent Movie, Regie+Drehbuch Julien Temple. Im gleichen Jahr übernimmt Das Hobos die Komposition zum ARD-Radiotatort/ (Bayerischer Rundfunk) Mörder und Gespenster von Franz Dobler, Regie Ulrich Lampen. Foto: Enid Valu

Tickets beginning at 13,50€ at Konzertkasse
More ticket offers
Event - Image
Das Hobos - Postcountryeske Railwaytracks treffen auf weltbürgerlich-digitale Lazyness
18,00€
at ADticket
Go to offer
Event - Image
Das Hobos - Postcountryeske Railwaytracks treffen auf weltbürgerlich-digitale Lazyness
18,00€
at ADticket
Go to offer
You may also like

Discover live music with Musicgrounds!

Experience the vibrant world of live music with Musicgrounds. Easily find your next musical highlights and secure the best ticket offers. Whether you're looking for a rousing concert, an energetic party or a captivating musical - we have something for everyone! Discover new bands and artists performing right on your doorstep. Be spontaneous and let the sounds surprise you or plan your upcoming event adventures in advance. With Musicgrounds, you can experience music up close, whether you're in the city or in the country. Discover your musical passion today!

We use essential cookies that are necessary for the operation of our website, as well as optional third-party cookies to improve your user experience. Marketing cookies may also be set. Your privacy is always our priority. Collected data is anonymised and there is no sale of data to third parties. If you click on "I agree", optional cookies will be enabled. You can change these settings anytime via our privacy page.

I agree
Only essential
Open settings